Siegfried Lenz: Der Überläufer

Siegfried Lenz

Der Überläufer

Roman

368 Seiten
ISBN 978-3-423-14592-3
Euro 10.90 [D] 11.30 [A]

»So spannend wie die Geschichte seiner langjährigen Nichtpublikation.« Manfred Papst in ›NZZ am Sonntag‹


›Der Überläufer‹ ist Siegfried Lenz’ zweiter Roman, geschrieben 1951. Obgleich vollendet und vom Autor mehrfach überarbeitet, blieb er bis 2016 unveröffentlicht. Zur Zeit seiner Entstehung wurde er vom Verlag aus politischen Gründen abgelehnt. Ein Überläufer zu den Sowjets als Romanheld war im Kalten Krieg nicht opportun. Eine großartige Entdeckung, ein beeindruckender Roman über den ewigen Konflikt zwischen Pflicht und Gewissen.